Operationen gegen Übergewicht

Minimal Invasive Operation Magenband
Magenband-OPs werden meist minimal-invasiv Operiert Bild: Wikipedia

Bei schwer übergewichtigen Patienten, die vergeblich versicht haben, mit Diäten, Bewegung, Verhaltenstherapie und eventuell auch Medikamenten abzunehmenkommt eventuell eine Operation gegen Übergewicht in Frage. Diese Entscheidungkann nur ein auf Adipositas (Übergewicht) spezialisierter Arzt treffen.

Es gibt verschiedene Operationsmethoden gegen Übergewicht. Dabei sind im einzelnen der Magenballon - für den keine Operation notwendig ist - das Magenband, der Schlauchmagen und der Magenbypass zu nennen.

Die Operation von schwerst Übergewichtigen (Adipositas Gravis) ist in der Regel risikoreicher als die Operation von normalgewichtigen. Häufig bestehen auch Vorerkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, eine vergrößerte Leber etc.

Bei extremen Übergewicht kann eine Operation sogar unmöglich sein. Bei diesen Patienten ist es jedoch häufig möglich Sie beim Abnehmen ohne Operation mit einem Magenballon zu unterstützen und nach erfolgreicher Abnahme dann in einer Operation ein Magenband oder einen Magenbypass zu legen.

 

Suche

BMI Rechner Magenband

Werbung